Display Menu

über mich

Ich bin's.

Andreas M. Montemitro, genannt "Monti", ist der vitale und sympathische Verkaufstrainer mit über 25 Jahren Trainingspraxis in klein- und mittelständischen Unternehmen.

Qualitätswettbewerb erfordert Qualitätsbeziehungen, denn dauerhaft erfolgreiche Verkäufer bauen zu ihren Kunden starke Beziehungen auf. Die bessere Beziehung zu Kunden machen sie zum einzigartigen Wettbewerbsvorteil. Finden Sie in meinen Seminare neue Impulse für die verkäuferischen Herausforderungen von morgen.

Portrait

testimonial

Von der Pike auf

 

Andreas M. Montemitro lebt in Wettswil im Säuliamt, ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Neben Familie und Beruf hat er Tennis und den Kraftsport zu seinen bevorzugten Freizeitbeschäftigungen gemacht.

 

Bereits während der Berufslehre zum Hochbauzeichner interessierte ich mich für Verkauf und Marketing und spielte mit dem Gedanken, mich selbstständig zu machen. Nach ersten, erfolglosen Versuchen packte ich eine Chance beim Schopf und startete als Verkäufer audiovisueller Programme für firmeninterne Verkaufstrainings. Ab Mitte der 90er Jahre folgten eigene Produktionen audiovisueller Lehrmittel und persönliche Weiterbildungsaktivitäten, so auch im Bereich der Meinungsforschung. Es folgten der Erwerb der STRUCTOGRAM-Lizenz und unzählige Vertiefungskurse.

 

 

 

„Im Trainingszeitraum wurden über Fr. 130‘000.- an Zusatzverkäufen erzielt. Hochgerechnet auf ein Jahr sind das über eine halbe Million. Damit hat sich die Investition in das Verkaufstraining mehr als gelohnt. Mit diesem Resultat und der Zusammenarbeit mit Monti bin ich sehr zufrieden.“

 

Kurt Züger

Credo

Authentisch

 

Wasser ist gleichzeitig geordnet und flexibel: Es behält immer seine Identität, doch es passt sich den Umständen um sich herum an.

 

Authentizität ist das Original. Deshalb ist das Kernziel meiner Arbeit, Verkäufern aufzuzeigen, dass sie ihre quantitativen Ziele nur mit Menschenkompetenz erreichen können. So werden sie nicht nur als Verkäufer wahrgenommen, sondern als echte Partner respektiert. Das ist mein täglicher Antrieb für meine Aufgabe als Verkaufstrainer.

 

 

 

Was macht erfolgreich

Heraus aus der Austauschbarkeit

 

Was meine Kunden wollen, sind Skills und erfahrene Trainingspartner, die den Weg aus dem Sumpf der Ersetzbarkeit ebnen.

 

Für den Verkäuferberuf bedeutet dies, nicht vorwiegend Fach- und Methodenkompetenz aufzubauen, sondern Beziehungen mit Kunden, und die bessere Problemlösung zum entscheidenden Differenzierungsmerkmal zu machen. Wie Ihre Verkäufer dies ausbauen können und wie ich sie dabei unterstützen kann, erläutere ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

 

 

—    Clever things    —

Marketing ist tot. Es lebe die Loyalität.

Alexander Jutkowitz

Mehr Lesen

eXterner Artikel

© 2017, Das Move Management.